23.11.2017 in Bildung von SPD Friedenau

Einladung zur Diskussion: Gute Bildung für Berlin

 

Der Berliner Senat stellt für eine Schulbauoffensive 5,5 Milliarde Euro in den kommenden 10 Jahren bereit. Davon sollen Schulen saniert, bestehende Standorte erweitert und neue Schulen gebaut werden. Dies ist in Berlin dringend nötig. Wie kann es gelingen, diese Summe tatsächlich zu verbauen?

Wie kann der Bedarf an Lehrerinnen und Lehrern in den kommenden Jahren gedeckt werden und welche Rolle spielen die Quereinsteiger*innen dabei?

Wir freuen uns, dass zu diesen wichtigen Bildungsthemen die Senatorin Sandra Scheeres in unsere Abteilung kommt!

Gemeinsam wollen wir diskutieren, am

Dienstag, den 28.11.2017 um 19:30 Uhr

mit Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie

in der Stierstr. 20a, 12159 Berlin

(Veranstaltungsort ist barrierefrei)

 

09.09.2017 in Bildung von SPD Friedenau

Herzlichen Glückwunsch zur Einschulung!

 

Die Bundestagsabgeordnete Mechthild Rawert gratuliert den Kindern und Eltern zur Einschulung: 

Liebe Eltern, liebe Kinder,

der erste Schultag ist ein Fest. Ich gratuliere Ihrer Familie dazu sehr herzlich.

Ich wünsche Ihrem Kind, dass es mit Freude das Lernen lernt und seine Stärken und Talente bestens gefördert werden. Schulen müssen Orte sein, an denen Kinder gerne lernen – in schönen Räumen, mit guten Pädagoginnen und Pädagogen und moderner Technik.

Damit jedes Kind die gleiche Chance für eine individuelle Förderung erhält, will ich, dass mehr Geld ins Bildungswesen investiert wird – auch in Berlin.

Als SPD- Bundestagsabgeordnete kämpfe ich für eine gebührenfreie Bildung von Anfang an, aber auch für gesicherte Einkommen, eine partnerschaftliche Familienarbeitszeit mit einem Familiengeld von 300 Euro und die Schaffung von bezahlbaren Wohnraum.

Bitte unterstützen Sie Ihr Kind durch Ihr aktives Engagement in der Schule.

Ihre

Mechthild Rawert

 

08.09.2017 in Bildung

Herzlichen Glückwunsch zur Einschulung!

 

Die Bundestagsabgeordnete Mechthild Rawert gratuliert den Kindern und Eltern zur Einschulung: 

Liebe Eltern, liebe Kinder,

der erste Schultag ist ein Fest. Ich gratuliere Ihrer Familie dazu sehr herzlich.

Ich wünsche Ihrem Kind, dass es mit Freude das Lernen lernt und seine Stärken und Talente bestens gefördert werden. Schulen müssen Orte sein, an denen Kinder gerne lernen – in schönen Räumen, mit guten Pädagoginnen und Pädagogen und moderner Technik.

Damit jedes Kind die gleiche Chance für eine individuelle Förderung erhält, will ich, dass mehr Geld ins Bildungswesen investiert wird – auch in Berlin.

Als SPD-Bundestagsabgeordnete kämpfe ich für eine gebührenfreie Bildung von Anfang an, aber auch für gesicherte Einkommen, eine partnerschaftliche Familienarbeitszeit mit einem Familiengeld von 300 Euro und die Schaffung von bezahlbaren Wohnraum.

Bitte unterstützen Sie Ihr Kind durch Ihr aktives Engagement in der Schule.

Ihre

Mechthild Rawert

 

29.09.2016 in Bildung von SPD Lichtenrade-Marienfelde

Herzlichen Glückwunsch Carl-Zeiss-Schule !

 

Heute vergibt die Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Sandra Scheeres, zusammen mit zahlreichen Partnern der Initiative das Qualitätssiegel für exellente berufliche Orientierung an sechs Berliner Schulen. Die Lichtenrader Abgeordnete Melanie Kühnemann gratuliert der Carl-Zeiss-Schule ( Integrierte Sekundarschule ) zu dieser Auszeichnung. Mit dem Siegel werden Schulen ausgezeichnet, die mit einem ganzheitlichen und nachhaltigen Konzept zur Berufs- und Studienorientierung überzeugen können, so Melanie Kühnemann. Herzlichen Glückwünsch Carl-Zeiss-Schule !

 

10.09.2016 in Bildung

Die Berliner SPD gratuliert zur Einschulung

 

Zur Einschulung am 10. September gibt es wieder Glückwünsche von der Berliner SPD. Vor nahezu allen Berliner Grundschulen werden von den Berliner SPD-Mitgliedern und vielen Kandidatinnen und Kandidaten kleine Tüten verteilt, die neben Brotboxen, Stundenplan und Stiften auch das Berliner Schulgesetz enthalten. Damit setzt die Berliner SPD die jahrelange Tradition fort, Eltern frühzeitig über die Mitwirkungsmöglichkeiten an der Berliner Schule zu informieren.

Das Berliner Schulgesetz, das maßgeblich von der Berliner SPD gestaltet wurde, gibt Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften umfangreiche Möglichkeiten, in der Schule mitzuwirken und gemeinsam dafür zu sorgen, dass die Schule ein attraktiver Ort für alle ist.

 

16.09.2015 in Bildung von SPD Friedenau

Einstimmiger Beschluss für Erhalt der Gerhard-Hauptmann-Bibliothek im Rathaus Friedenau

 

Alle Bezirksverordneten stimmten für den Erhalt der Gerhard-Hauptmann-Bibliothek im Rathaus Friedenau. Ein großartiger Erfolg der Initiative zur Rettung der Friedenauer Bibliothek. Über 1100 Bürger_innen hatten einen Einwohnerantrag zur Rettung der Bibliothek unterzeichnet. Die Bezirksverordnete Marijke Höppner brachte für die SPD-Fraktion den Antrag auf Erhalt der Gerhard-Hauptmann-Bibliothek im Rathaus Friedenau ein. Der Antrag wurde von allen Parteien unterstützt.

Inhaltlich soll geprüft werden, wie aus der Gerhard-Hauptmann-Bibliothek eine Kooperationsbibliothek mit einer Unterkunft für geflüchtete Menschen im Rathaus Friedenau entstehen kann.

 

05.09.2015 in Bildung

Die Berliner SPD gratuliert zur Einschulung

 

Schulstart für die Erstklässlerinnen und Erstklässler an den Berliner Schulen. Allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Erzieherinnen und Erziehern wünschen wir einen erfolgreichen Schulstart.

Die SPD Tempelhof-Schöneberg begrüßt traditionell die Schulanfängerinnen und Schulanfänger am kommenden Wochenende vor der Einschulungsfeier mit kleinen Schultüten, die unter anderem das Berliner Schulgesetz enthalten. Damit können sich Eltern über ihre Rechte und die Möglichkeiten der Mitarbeit an den Berliner Schulen informieren.

 

05.09.2015 in Bildung von SPD Friedenau

Glückwünsche zur Einschulung

 

Schulstart für 350 Kinder an den Friedenauer Schulen. Allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Erzieherinnen und Erziehern wünschen wir einen erfolgreichen Schulstart.

Die SPD Friedenau begrüßt traditionell die Schulanfängerinnen und Schulanfänger am kommenden Wochenende vor der Einschulungsfeier mit kleinen Schultüten, die unter anderem das Berliner Schulgesetz enthalten. Damit können sich Eltern über ihre Rechte und die Möglichkeiten der Mitarbeit an den Berliner Schulen informieren.

 

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

21.08.2018, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr, Mietrechtsberatung

22.08.2018, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr, Arbeitsrechtsberatung

22.08.2018, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr, Mieterberatung

25.08.2018, 08:00 Uhr , Einschulungsaktion

26.08.2018, 15:00 Uhr , 45. Familienfest der CitySPD

27.08.2018, 19:30 Uhr , SPD Tempelhof-Schöneberg: Kreisvorstand

29.08.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr, Kiezforum: Leerstand

04.09.2018, 19:30 Uhr , Vorstandssitzung

05.09.2018, 19:00 Uhr , Schulpolitik in Berlin

06.09.2018, 19:30 Uhr , Stammtisch: Lerne uns in gemütlicher Runde kennen.

Unsere Abgeordneten und ihre Bürgerbüros

Dilek Kolat MdA

Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
Schmiljanstr. 17 12161 Berlin-Friedenau
Bitte anmelden: Mail: wahlkreisbuero@ dilek-kolat.com

 

Michael Müller MdA

Regierender Bürgermeister
Manfred-von-Richthofen-Straße 19, 12101 Berlin-Tempelhof
Bitte anmelden:
Tel: 81 82 83 30 Mail: buero@michael-mueller-spd.de

 

Melanie Kühnemann-Grunow MdA 

John-Locke-Str. 19,  12305 Berlin
Bitte anmelden: 
Tel: 470 50 270 Mail: buero@melanie-kuehnemann.de

 

 

Frank Zimmermann MdA

Markgrafenstraße 16,  12105 Berlin-Mariendorf
Bitte anmelden:
Tel: 030 7078 1714 Mail: frank.zimmermann@ spd.parlament-berlin.de