10.05.2019 in Bezirks-SPD

Die neue Ausgabe der TS Aktuell ist da

 

Die neue Ausgabe der »TS aktuell« ist da! Ab sofort zu haben bei allen Aktionen der SPD Tempelhof-Schöneberg.

Außerdem ist die Zeitung als PDF zum Download verfügbar.

Die SPD Tempelhof-Schöneberg und die Redaktion der »TS aktuell« wünschen viel Spaß beim Lesen!

Mit den Themen Europawahl, Mieten und viel Wissenswertes aus dem Bezirk.

 

07.02.2019 in Bezirks-SPD

SPD Tempelhof-Schöneberg: Kreisdelegiertenversammlung

 

Einladung zur Kreisdelegiertenversammlung

Wann: Dienstag, 19.02.2019, 18 Uhr
Wo: BVV-Saal, Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10820 Berlin

Der Tagungsort ist barrierefrei zugänglich. Die Veranstaltung ist parteiöffentlich.

TAGESORDNUNG FÜR DIE KREISDELEGIERTENVERSAMMLUNG

Vorläufige Tagesordnung:

  1.     Begrüßung
  2.     Bericht von der Klausur des Parteivorstands und aus der Lenkungsgruppe zum Thema "Neues Miteinander", Referent: Kevin Kühnert
  3.     Antragsberatung
  4.     Europawahlkampf
  5.     Schlusswort

Die Mitglieder der Mandatsprüfung werden gebeten, eine halbe Stunde (17.30 Uhr)
vor Beginn der KDV ihr Amt als Mandatsprüfer/in aufzunehmen.

Ihr habt vor Ort die Möglichkeit, Euch Essen und Getränke zu kaufen.

Mit solidarischen Grüßen

Lars Rauchfuß
Kreisvorsitzender

 

15.04.2018 in Bezirks-SPD

Neuer Vorstand der SPD Tempelhof-Schöneberg

 

Lars Rauchfuß ist der neue Kreisvorsitzende der SPD Tempelhof-Schöneberg. Auf der Kreisdelegiertenkonferenz im Rathaus Schöneberg erhielt der 32-Jährige Diplom-Volkswirt aus Mariendorf 96 Stimmen der 122 Delegierten. Er löst damit Dilek Kolat ab, die nach 14 Jahren Amtszeit nicht mehr als Vorsitzende kandidierte. Die Delegierten dankten Dilek Kolat für ihre Arbeit mit Standing Ovations.

Als Stellvertreter*innen wurden Michael Biel (Schöneberg), Dilek Kolat (Friedenau) und Melanie Kühnemann gewählt. Oliver Schworck (Tempelhof) als Kassierer und Angelika Schöttler (Schöneberg City) komplettieren den geschäftsführenden Kreisvorstand.

Als Beisitzer*innen in den Kreisvorstand der SPD Tempelhof-Schöneberg wurden gewählt: Janis Hantke, Christian Tebling (SPD Tempelhof), Stephan Gerhold, Manuela Harling (SPD Mariendorf) Jan Grunow, Kevin Kühnert (SPD Lichtenrade-Marienfelde), Wiebke Neumann, Petra Nowacki (SPD Schöneberg City), Roland Hergesell, Josefine Koebe (SPD Schöneberg), Orkan Özdemir und Antje Schwarzer (SPD Friedenau).

 

 

14.06.2017 in Bezirks-SPD von SPD Abteilung Tempelhof

Die Europaabgeordnete Sylvia-Yvonne Kaufmann zu Gast bei der SPD Tempelhof

 

Die SPD Tempelhof lädt alle Interessierten herzlich zu einer Veranstaltung mit der Berliner Europaabgeordneten Sylvia-Yvonne Kaufmann am Donnerstag, den 15. Juni 2017, ein. Es erwartet Sie eine spannende Diskussion zum Thema "Was ist Europa - Vom Sinn und Nutzen der Europäischen Union". Seien Sie um 19 Uhr dabei in der Seniorenfreizeitstätte Mireille Mathieu, Boelckestraße 102 in 12101 Berlin-Tempelhof.

 

01.04.2017 in Bezirks-SPD

Mechthild Rawert tritt für die SPD Tempelhof-Schöneberg an

 

Die SPD Tempelhof-Schöneberg hat heute Mechthild Rawert als Kandidatin für die Bundestagswahl aufgestellt. Sie erhielt 76 Ja Stimmen von 111 abgegeben Stimmen, 24 Nein und 11 Enthaltungen, 68,5 %. Mechthild Rawert hatte sich zuvor bei einer Mitgliederbefragung durchgesetzt. In ihrer Rede bedankte sich Rawert bei den beiden Mitbewerber*innen für die Kandidatur, Ingrid Apel und Michael Biel, für den fairen Wettstreit. Rawert rief dazu auf, nun gemeinsam den Wahlkreis Tempelhof-Schöneberg direkt für die SPD zu gewinnen.
Die SPD Tempelhof-Schöneberg nominierte Mechthild Rawert für den Platz 3 der Landesliste. Für Listenplatz 1 wird Eva Högl und für Platz 5 Cansel Kiziltepe vorgeschlagen.

 

22.03.2017 in Bezirks-SPD von SPD Abteilung Tempelhof

Ergebnis der Mitgliederbefragung zur Bundestagswahl

 

2.178 Mitglieder der SPD Tempelhof- Schöneberg waren aufgerufen bis Freitag, den 17. März 2017 ihre Wunschkandidatin oder ihren Wunschkandidaten für die Bundestagswahl 2017 zu wählen.

Zur Wahl standen Ingrid Apel, Mitglied der Abteilung Schöneberg-City, Michael Biel, Mitglied der Abteilung Schöneberg und Mechthild Rawert, Mitglied der Abteilung Friedenau und derzeitige Bundestagsabgeordnete von Tempelhof-Schöneberg.

922 Mitglieder gaben ihre Stimme ab. Die Wahlbeteiligung lag damit bei 42 Prozent. 920 Stimmen waren gültig.

Davon entfielen die folgende Anzahl von Stimmen auf:

Ingrid Apel: 193 (20,98 %)

Michael Biel: 256 (27,83 %)

Mechthild Rawert: 471 (51,2 %)

Damit wird Mechthild Rawert am 1. April 2017 auf der Wahlkreiskonferenz als Kandidatin für den Wahlkreis Tempelhof- Schöneberg für die Bundestagswahl 2017 vorgeschlagen.

 

18.03.2017 in Bezirks-SPD

Das Ergebnis der Mitgliederbefragung liegt vor

 

Das Ergebnis der Mitgliederbefragung liegt vor. 2178 Mitglieder der SPD Tempelhof-Schöneberg waren aufgerufen bis Freitag, den 17.3.2017 ihre Wunschkandidatin oder ihren Wunschkandidaten für die Bundestagswahl 2017 zu wählen.

Zur Wahl standen Ingrid Apel, Mitglied der Abteilung Schöneberg-City, Michael Biel, Mitglied der Abteilung Schöneberg und Mechthild Rawert, Mitglied der Abteilung Friedenau und derzeitige Bundestagsabgeordnete von Tempelhof-Schöneberg.

922 Mitglieder gaben ihre Stimme ab. Die Wahlbeteiligung lag damit bei 42 Prozent. 920 Stimmen waren gültig.

Davon entfielen folgende Anzahl von Stimmen auf:

Ingrid Apel: 193 (20,98 %)

Michael Biel: 256 (27,83 %)

Mechthild Rawert: 471 (51,2 %)

Damit wird Mechthild Rawert am 1.4.2017 auf der Wahlkreiskonferenz als Kandidatin für den Wahlkreis Tempelhof-Schöneberg für die Bundestagswahl 2017 vorgeschlagen.

Vielen Dank für die sehr gute Beteiligung, was ich als hohe Motivation werte, den Bundestagswahlkampf in Tempelhof-Schöneberg zu gewinnen und Martin Schulz als Bundeskanzler zu wählen.

Ich danke allen Mitgliedern, die bei der Organisation der Mitgliederbefragung mitgeholfen haben, insbesondere dem Wahlvorstand.

Eure

Dilek Kolat

Kreisvorsitzende

 

19.02.2017 in Bezirks-SPD

Mitgliederbefragung 2017 der SPD Tempelhof-Schöneberg

 

Auswahl der Direktkandidatin / des Direktkandidaten der SPD

für den Wahlkreis 81 bei der Bundestagswahl 2017

wer soll bei der kommenden Bundestagswahl am 24. September 2017 als Direktkandidatin oder Direktkandidat für die SPD Tempelhof-Schöneberg antreten? Diese Frage kann zum zweiten Mal von Euch, den Mitgliedern, entschieden werden.

Grundlage dafür ist eine Mitgliederbefragung, in der jede und jeder von Euch ein Votum für eine Kandidatin oder einen Kandidaten abgeben kann. In einer Broschüre sind alle Informationen zum Ablauf der Mitgliederbefragung zusammengestellt. Und natürlich die Vorstellungen der drei Kandidierenden, die für die Mitgliederbefragung zugelassen worden sind.

Entsprechend des vom Kreisvorstand beschlossenen Verfahrens sind drei Kandidierende zur Befragung zugelassen worden:

 

  • Ingrid Apel, nominiert von der Abteilung City
  • Michael Biel, nominiert von der Abteilung Schöneberg
  • Mechthild Rawert, nominiert von den Abteilungen Friedenau, Lichtenrade-Marienfelde, Mariendorf

Bitte nutzt die Chance, direkt darüber zu entscheiden, wer für uns für den Bundestag kandidiert. Beteiligt Euch an den Mitgliederforen, in denen sich die Kandidierenden persönlich vorstellen und gerne Eure Fragen beantworten. Und nehmt bitte möglichst zahlreich an der Befragung teil. Gemeinsam können wir so auch innerhalb unserer Partei „mehr Demokratie wagen“.

 

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.06.2019, 16:30 Uhr , ASF: Besuch der Lotte Laserstein-Ausstellung

20.06.2019, 18:00 Uhr , SPD-MITGLIEDERFORUM

20.06.2019, 19:30 Uhr , Offene Vorstandssitzung

22.06.2019, 10:00 Uhr , SPD Friedenau: Infostand

22.06.2019, 12:00 Uhr - 14:00 Uhr, Kalayci im Kiez: Die Seidenstraße von Friedenau

25.06.2019, 18:00 Uhr , SPD Friedenau: Sommergrillen

27.06.2019, 19:00 Uhr , AG Umsatzsteuer: Auftaktsitzung

27.06.2019, 19:00 Uhr , Jusos: Sommergrillen auf dem Tempelhofer Feld

29.06.2019, 10:00 Uhr , Workshop: "Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität - Unsere Grundwerte"

29.06.2019, 11:00 Uhr , SPD Friedenau: Infostand mit der AG 60plus

Unsere Abgeordneten und ihre Bürgerbüros

Dilek Kalayci, MdA

Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
Schmiljanstr. 17 12161 Berlin-Friedenau
Bitte anmelden: Mail: wahlkreisbuero@ dilek-kolat.com

 

Michael Müller MdA

Regierender Bürgermeister
Manfred-von-Richthofen-Straße 19, 12101 Berlin-Tempelhof
Bitte anmelden:
Tel: 81 82 83 30 Mail: buero@michael-mueller-spd.de

 

Melanie Kühnemann-Grunow MdA 

John-Locke-Str. 19,  12305 Berlin
Bitte anmelden: 
Tel: 470 50 270 Mail: buero@melanie-kuehnemann.de

 

 

Frank Zimmermann MdA

Markgrafenstraße 16,  12105 Berlin-Mariendorf
Bitte anmelden:
Tel: 030 7078 1714 Mail: frank.zimmermann@ spd.parlament-berlin.de