31.05.2019 in Ankündigung von Dilek Kalayci

Kalayci im Kiez: Die Seidenstraße von Friedenau

 

Sie sind herzlich eingeladen:

Dilek Kalayci im Kiez: Die Seidenstraße von Friedenau

Samstag, 22.06.2019, 12:0014:00 Uhr

Treffpunkt: Rheinstaße Ecke Schmargendorfer Straße

Im Juni möchte ich mit Ihnen die Seidenstraße von Friedenau entdecken.  Es geht um Waren, Tee, Gewürze und Stoffe.

Unsere Rhein- und Hauptstraße sind viel mehr als eine laute Bundesstraße.

Wir wollen Sie auf eine Reise nehmen entlang unserer kleinen Seidenstraße. Unsere kleine Karawane zieht den Handelsweg entlang: Schmackhafte Teesorten fördern Wohlbefinden und Ausgeglichenheit. Wir entdecken vielfältige Waren und fröhliche Geschenke. Der Duft exotischen Gewürzen von A wie Anis bis Z wie Zitronengras kann erschnuppert werden. Bunte Stoffe nach Herzenslust vernäht werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen erwünscht: persönlich im Stadtteilbüro Dilek Kalayci, Schmiljanstr. 17, 12161 Berlin, telefonisch 030-91502700 oder per Mail an anmeldung@dilek-kalayci.com.

 

26.05.2019 in Ankündigung von Dilek Kalayci

Kalayci im Kiez: EUREF-Campus am Gasometer

 
(c) Ricarda Spiegel

Sie sind herzlich eingeladen:

Dilek Kalayci im Kiez: EUREF-Campus am Gasometer

Donnerstag, 13.06.2019, 16:30 Uhr

Treffpunkt: Eingang am EUREF-Campus (S-Bahnhof Schöneberg über Torgauerstraße)

Von fast überall in Friedenau sieht man das Schöneberger Gasometer. Nicht alle wissen, was dort los ist.  Es ist einer der spannendsten Orte für Innovation und  ökologische Entwicklung. Ob Algen an der Häuserwand oder autonom fahrende Kleinbusse. Hier gibt es alles.

Lernen Sie in einer Übersichtsführung die Vision des Campus, die Entwicklung des Areals sowie aktuelle und zukünftige Projekte ansässiger Institutionen und Firmen kennen. An sichtbaren technologischen Lösungen wie Elektroladesäulen, Windrädern oder Elektroautos bekommen Sie einen Einblick in die Themen „vernetzte Mobilität“, „intelligente Energieversorgung“ und „energieeffizientes Bauen“ auf dem Campus.

Wer gemeinsam aus Friedenau zum EUREF-Campus mit dem Bus anreisen möchte, gibt dies bitte bei der Anmeldung an. Ein Treffpunkt wird Ihnen bekannt gegeben.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen erwünscht: persönlich im Stadtteilbüro Dilek Kalayci, Schmiljanstr. 17, 12161 Berlin, telefonisch 030-91502700 oder per Mail an anmeldung@dilek-kalayci.com.

 

10.05.2019 in Ankündigung von Dilek Kalayci

Langer Tag der Stadtnatur: Kunst im Natur-Park

 

Kunst können Sie diesmal auch anlässlich des Langen Tags der Stadtnatur mit mir erleben. Ich begleite die Führung „Kunst im Natur-Parkim Schöneberger Südgelände am Samstag, 25. Mai von 16:30 bis 17:30 Uhr.

Mehr zum Programm und den Anmeldemodalitäten erfahren Sie hier: https://www.langertagderstadtnatur.de/angebote/details/4087

 

18.04.2019 in Ankündigung von Dilek Kalayci

Teil IV: Vier Jahre Kunst in Friedenau. Kunst bei Kolat.

 

Sie sind herzlich eingeladen:

zu Ausstellungseröffnung Retrospektive Teil IV: Vier Jahre - Kunst in Friedenau. Kunst bei Dilek Kolat.

Seit März 2018 werden im Stadtteilbüro von Dilek Kolat Retrospektiven mit den Werken der Künstlerinnen und Künstler gezeigt, die in den vergangenen Jahren hier schon einmal ausgestellt haben. Ich freue mich auf Teil IV mit Werken von Irene Warnke, Berhard Nürnberger und Prof. Dr. Axel Venn.

am Mittwoch, 08.05.2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr

im Stadtteilbüro von Dilek Kolat, Schmiljanstr. 17, 12161 Berlin-Friedenau

 

03.04.2019 in Ankündigung

Diskussion: EU-Bürgerinnen auf dem deutschen Arbeitsmarkt - von guter Arbeit weit entfernt

 

Diskussionsveranstaltung:

EU-Bürgerinnen auf dem deutschen Arbeitsmarkt - von guter Arbeit weit entfernt

Mit Gabriele Bischoff (Kandidatin der SPD Berlin für das Europaparlament) und 
Dr. Irina Lazarova (Berliner Beratungszentrum für Migration und Gute Arbeit, BEMA von Arbeit und Leben Berlin e.V. DGB/VHS) 

Wann: am 18. April 2019 um 19.30 Uhr
Wo: im Luise & Karl Kautsky-Haus, Saarstraße 14, 12159 Berlin

(Veranstaltungsort ist barrierefrei)

Migrantinnen sind mit besonderen Problemen konfrontiert - sie werden systematisch vermittelt in Branchen, in denen arbeitsrechtliche Regeln besonders häufig verletzt werden und Beschäftigung oft prekär ist, z.B. in der Hotelreinigung und in der häuslichen Pflege.

Frauen erleben zudem häufiger Rechtsverletzungen im Zusammenhang mit Mutterschutz, Elternzeit und sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz. Wir möchten uns mit Dr. Irina Lazarova ein Bild machen von der Situation und erörtern, was zu tun ist: z.B. mehr Kontrollen, mehr allgemeinverbindliche Tarifverträge, Erleichterungen in der Durchsetzung von Arbeitsrechten sowie eine individuellere Arbeitsvermittlung. Gaby Bischoffs Zukunftsvision von einem Europa, in dem gerechte Löhne, gute Arbeitsbedingungen und soziale Sicherheit für alle gewährleistet sind, von einem Europa, in dem Solidarität gelebt wird. Der Weg dahin ist aber weit und hürdenreich. Einige der Hürden wollen wir in einer Diskussionsveranstaltung zur Situation von EU-Migrantinnen auf dem deutschen Arbeitsmarkt beleuchten.

 

25.03.2019 in Ankündigung von Dilek Kalayci

Achtung! Das Kiezforum: Bürger*innenräte entfällt!

 

Achtung, die Veranstaltung "Kiezforum: BürgerInnenräte" muss kurzfristig entfallen. Wir bemühen uns um einen Ersatztermin!

 

Sie sind herzlich eingeladen:

zum Kiezforum: BürgerInnenräte

am Mittwoch, 10.04.2019 von 19 bis 21 Uhr

im Statteilbüro Dilek Kolat, Schmiljanstr. 17, 12161 Berlin

Mit viel Herzblut vertreten die sechs Frauen von "Nur Mut!" ein beratendes Bürgerbeteiligungsmodell, dass sich BürgerInnenräte nennt. Dabei sollen per Losverfahren aus dem Melderegister zwölf bis 16 Menschen ausgewählt werden. Diese Menschen sollen zu einem  vorgegebenen  Thema in einer zwei-tägigen Klausur diskutieren und Vorschläge erarbeiten. Politik und Verwaltung in Tempelhof-Schöneberg sollen dann diese Vorschläge beraten und abwägen.

In Tempelhof-Schöneberg hat die Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler finanzielle Mittel für eine Testphase in Friedenau beantragt. Der Verein "Nur Mut!" informiert uns über das neue Teilhabeprojekt BürgerInnenräte.

Ihre Meinung steht im Vordergrund. Kiezforum bedeutet: Sie geben die Impulse und ich höre zu.  Anschließend kommen wir gemeinsam, offen und ehrlich ins Gespräch. Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und ganz besonders auf Ihre Gedanken zu diesem Thema. Anmeldung möglich: persönlich im Stadtteilbüro oder per Mail an anmeldung@dilek-kolat.com.

 

18.03.2019 in Ankündigung von SPD Friedenau

Veranstaltung „Woher kommst du?“

 

Anlässlich der internationalen Wochen gegen Rassismus laden die SPD Friedenau und die AG Migration & Vielfalt ein zur Veranstaltung „Woher kommst du?“.

Woher kommst du? Von hier! Wie schaffen wir eine Gesellschaft, die alle Menschen einschließt – egal, wo sie oder ihre Vorfahren herkommen? Darüber wollen wir diskutieren mit:

  • Serdar Yazar, BQN
  • Ayten Dogan, Vorsitzende AG Migration & Vielfalt,
  • Orkan Özdemir, integrationspolitischer Sprecher der SPD Fraktion

Wann: Dienstag, 26.03.2019, 19:30 Uhr

Wo: Freizeitstätte Stierstraße 20a, 12159 Berlin

(Der Veranstaltungsort ist barrierefrei)

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion!

 

16.03.2019 in Ankündigung von SPD Lichtenrade-Marienfelde

Fraktion vor Ort mit Melanie Kühnemann - Grunow

 

Die Lichtenrader Abgeordnete Melanie Kühnemann - Grunow lädt am Freitag, 22. März um 16.30 zur nächsten Sprechstunde in ihr Bürgerbüro ein. 

Nach dem Motto :" Kommen Sie ins Gespräch mit Melanie Kühnemann - Grunow ".

Ort: Bürgerbüro, John - Locke - Str. 19, 12305 Berlin

Um 18.00 Uhr findet dann die nächste Ausstellungseröffnung statt.

Vernissage " ZivilisationZeichenBerlin - Verborgene Orte " mit Fotografien von Michael Sauer.

 

 

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

20.06.2019, 16:30 Uhr , ASF: Besuch der Lotte Laserstein-Ausstellung

20.06.2019, 18:00 Uhr , SPD-MITGLIEDERFORUM

20.06.2019, 19:30 Uhr , Offene Vorstandssitzung

22.06.2019, 10:00 Uhr , SPD Friedenau: Infostand

22.06.2019, 12:00 Uhr - 14:00 Uhr, Kalayci im Kiez: Die Seidenstraße von Friedenau

25.06.2019, 18:00 Uhr , SPD Friedenau: Sommergrillen

27.06.2019, 19:00 Uhr , AG Umsatzsteuer: Auftaktsitzung

27.06.2019, 19:00 Uhr , Jusos: Sommergrillen auf dem Tempelhofer Feld

29.06.2019, 10:00 Uhr , Workshop: "Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität - Unsere Grundwerte"

29.06.2019, 11:00 Uhr , SPD Friedenau: Infostand mit der AG 60plus

Unsere Abgeordneten und ihre Bürgerbüros

Dilek Kalayci, MdA

Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
Schmiljanstr. 17 12161 Berlin-Friedenau
Bitte anmelden: Mail: wahlkreisbuero@ dilek-kolat.com

 

Michael Müller MdA

Regierender Bürgermeister
Manfred-von-Richthofen-Straße 19, 12101 Berlin-Tempelhof
Bitte anmelden:
Tel: 81 82 83 30 Mail: buero@michael-mueller-spd.de

 

Melanie Kühnemann-Grunow MdA 

John-Locke-Str. 19,  12305 Berlin
Bitte anmelden: 
Tel: 470 50 270 Mail: buero@melanie-kuehnemann.de

 

 

Frank Zimmermann MdA

Markgrafenstraße 16,  12105 Berlin-Mariendorf
Bitte anmelden:
Tel: 030 7078 1714 Mail: frank.zimmermann@ spd.parlament-berlin.de