17.07.2020 in Topartikel Bezirk

Die Sommer-Ausgabe der »TS Aktuell« ist da

 

Die Sommer-Ausgabe der »TS aktuell« ist da! Ab sofort zu haben bei allen Aktionen der SPD Tempelhof-Schöneberg.

Außerdem ist die Zeitung als PDF zum Download verfügbar.

Die SPD Tempelhof-Schöneberg und die Redaktion der »TS aktuell« wünschen viel Spaß beim Lesen!

Mit den Themen Corona-Pandemie, Rettung von Karstadt am Tempelhof, 100 Jahre Berlin und viel Wissenswertes aus dem Bezirk.

 

15.08.2020 in Abteilung von SPD Friedenau

Herzlichen Glückwunsch zur Einschulung!

 

»Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel« 

 Johann Wolfgang Goethe

 

Liebe Eltern, liebe Kinder,

mit der Einschulung beginnt für Ihr Kind, für Sie und Ihre ganze Familie ein neuer spannender Lebens-abschnitt - insbesondere unter den nun geltenden neuen Bedingungen. Ich gratuliere Ihnen herzlich zu diesem wichtigen Schritt. Ich wünsche ihrem Kind, dass es in den kommenden Jahren mit Freude das Lernen lernt und eigene Neigungen, StŠrken und Talente entdeckt.

Ich wünsche Ihrem Kind eine Lernumgebung, in der es eine bestmšgliche Fšrderung erfŠhrt. Alle noch nicht sanierten Schulen werden bis 2026 modernisiert. Dafür setzt sich die SPD Berlin ein.

Alle Kinder und alle Menschen sind verschieden. Diese bereichernde Vielfalt erlebt Ihr Kind in der Schule. Bitte unterstützen Sie Ihr Kind durch Ihr aktives Engagement in der Schule.

Sollten Sie mehr Unterstützung in der jetzt folgenden Phase im Leben Ihres Kindes benštigen, habe ich Ihnen auf der Rückseite einige weiterführende, hilfreiche Anlaufstellen zusammengestellt. Bitte denken Sie daran, dass bedingt durch die Corona-Pandemie, oftmals ein persšnlicher Termin vereinbart werden muss.

 Ihre Mechthild Rawert

 

15.08.2020 in Bildung von SPD Friedenau

Herzlichen Glückwunsch zur Einschulung!

 

»Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel« 

 Johann Wolfgang Goethe

 

Liebe Eltern, liebe Kinder,

mit der Einschulung beginnt für Ihr Kind, für Sie und Ihre ganze Familie ein neuer spannender Lebens-abschnitt - insbesondere unter den nun geltenden neuen Bedingungen. Ich gratuliere Ihnen herzlich zu diesem wichtigen Schritt. Ich wünsche ihrem Kind, dass es in den kommenden Jahren mit Freude das Lernen lernt und eigene Neigungen, StŠrken und Talente entdeckt.

Ich wünsche Ihrem Kind eine Lernumgebung, in der es eine bestmšgliche Fšrderung erfŠhrt. Alle noch nicht sanierten Schulen werden bis 2026 modernisiert. Dafür setzt sich die SPD Berlin ein.

Alle Kinder und alle Menschen sind verschieden. Diese bereichernde Vielfalt erlebt Ihr Kind in der Schule. Bitte unterstützen Sie Ihr Kind durch Ihr aktives Engagement in der Schule.

Sollten Sie mehr Unterstützung in der jetzt folgenden Phase im Leben Ihres Kindes benštigen, habe ich Ihnen auf der Rückseite einige weiterführende, hilfreiche Anlaufstellen zusammengestellt. Bitte denken Sie daran, dass bedingt durch die Corona-Pandemie, oftmals ein persšnlicher Termin vereinbart werden muss.

 Ihre Mechthild Rawert

 

14.08.2020 in Bezirk

Da sein, wenn es brennt

 

Geflüchtete brauchen Aufmerksamkeit und Solidarität

 

Homescooling – eine Herausforderung in Coronazeiten, besonders für geflüchtete Familien. Wie bringt man Kinder dazu, in den Wohnungen zu bleiben und nicht die Gemeinschaftsräume aufzusuchen, wo das Spielzeug liegt?

 

Die Betreiber der Fluchtunterkunft in Marienfelde wandten sich an den integrationspolitischen Sprecher der AG Migration Tempelhof-Schöneberg, Orkan Özdemir. Er organisierte schnell eine Spendenaktion – zusammen mit der AG Migration. In kurzer Zeit kamen nicht nur 1.500 € zusammen, sondern auch hunderte Spielsachen, die die Kinder mit in ihre Zimmer nehmen konnten. Auch andere Einrichtungen wurden versorgt.

 

Dass solche kurzfristigen Aktionen durchgeführt werden können, sind den starken Netzwerken bis in die Bürger*innenschaft unseres Bezirks zu verdanken. Die starke Einbettung der Arbeitsgemeinschaften und Abteilungen in den unterschiedlichen Kiezen und die Verlässlichkeit unserer Mandatsträgerinnen und Mandatsträger auf allen Ebenen sind das große Plus der SPD Tempelhof-Schöneberg: Nah an den Menschen und immer ansprechbar!

 

Ayten Doğan

Vorsitzender der AG Migration & Vielfalt

 

Beitrag aus der aktuellen Ausgabe der TS aktuell

 

12.08.2020 in Bezirks-SPD

Online-Seminar: Wie geht das mit den Wahlen und Anträgen in der SPD?

 

Bevor es mit den verschiedenen Wahlversammlungen auf Kreis- und Landesebene in der SPD losgeht, bietet euch die Parteischule in Tempelhof-Schöneberg ein Online-Seminar dazu, wie das eigentlich alles funktioniert.

Wann: Donnerstag, 20. August, 19:00-21:00 Uhr
Online-Seminar über Webex

(Link folgt wenige Tage vor dem Online-Seminar an alle Angemeldeten)

Hier kannst Du alle Fragen rund um die parteiinterne Wahlen und Anträge stellen!

KDV, LPT, KVV-Delegierte? Im Herbst finden viele Wahlen und Nominierungen statt. Doch was bedeutet das und wer wählt da wen und wie?Idee für einen Antrag und nun? Was gehört rein in einen Antrag? Wie stelle ich den und an wen? Was geschieht mit meinem Antrag, wenn er beschlossen ist?

 

12.08.2020 in Abteilung

Falsche Ware am falschen Ort

 

Nein zum Waffenladen in der Potsdamer Straße!

 

Viele Menschen im Kiez verstehen zurecht nicht, dass in der Potsdamer Straße 183 in Schöneberg ein Waffenladen eröffnen durfte. Der Laden macht vielen Menschen Angst. Das Geschäft passt schlichtweg nicht in unseren Kiez.

 

Der Laden vermittelt mit seiner Schaufensterpräsentation nach außen den Eindruck, Waffen seien in unserer Gesellschaft völlig normal – und ist damit auch jugendgefährdend, denn im unmittelbaren Umfeld liegen drei Schulen. Das hat die SPD-Fraktion zum Anlass genommen, einen Antrag in die BVV einzubringen, der das Bezirksamt auffordert, mit allen rechtlichen Möglichkeiten den Verkauf von Waffen und Anscheinswaffen an diesem Standort zu verhindern.
 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

15.08.2020, 17:00 Uhr , Abteilungsgrillen

17.08.2020, 19:30 Uhr - 17.08.2020, Mitgliederversammlung

19.08.2020, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr, Mietrechtsberatung

20.08.2020, 19:00 Uhr - 20.08.2020, Online-Seminar: Wie geht das mit den Wahlen und Anträgen in der SPD?

26.08.2020, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr, Arbeitsrechtsberatung

31.08.2020, 19:30 Uhr , SPD Tempelhof-Schöneberg: Kreisvorstand

09.09.2020, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr, Bürgersprechstunde

15.09.2020, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr, Vorstandssitzung

15.09.2020, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr, Mitgliederversammlung

16.09.2020, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr, Mietrechtsberatung

Unsere Abgeordneten und ihre Bürgerbüros

Dilek Kalayci, MdA

Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
Schmiljanstr. 17 12161 Berlin-Friedenau
Bitte anmelden: Mail: stadtteilbuero@dilek-kalayci.de

 

Michael Müller MdA

Regierender Bürgermeister
Manfred-von-Richthofen-Straße 19, 12101 Berlin-Tempelhof
Bitte anmelden:
Tel: 81 82 83 30 Mail: buero@michael-mueller-spd.de

 

Melanie Kühnemann-Grunow MdA 

John-Locke-Str. 19,  12305 Berlin
Bitte anmelden: 
Tel: 470 50 270 Mail: buero@melanie-kuehnemann.de

 

Frank Zimmermann MdA

Markgrafenstraße 16,  12105 Berlin-Mariendorf
Bitte anmelden:
Tel: 030 7078 1714 Mail: frank.zimmermann@ spd.parlament-berlin.de

Pont rouge - Rote Brücke