Michael Müller: Berlin baut Neubauwohnungen

Veröffentlicht am 27.03.2014 in Stadtentwicklung

Senator Müller: „Wir haben unsere Wohnungspolitik seit Beginn der Legislaturperiode komplett neu ausgerichtet – sowohl mit zahlreichen Maßnahmen im Bestand als auch mit einer Wohnungsbauoffensive. Mit der neuen Wohnungsförderung haben wir nun einen weiteren zentralen Baustein umgesetzt, der die Schaffung von günstigem Wohnraum vor allem durch unsere städtischen Wohnungsbaugesellschaften, aber auch durch Private unterstützen wird.“

Der Senat hat die Einführung einer Neubauförderung beschlossen. Das Land Berlin wird in Zukunft für die Realisierung des in der Stadt dringend erforderlichen Wohnungsneubaus rund 1.000 Neubauwohnungen jährlich fördern. Die Förderung erfolgt aus Mitteln eines hierfür eingerichteten Wohnungsbaufonds. Dieser hat ein Volumen von jährlich 64 Mio. € und ist für die nächsten fünf Jahre mit einem Gesamtvolumen von insgesamt 320 Mio. € ausgelegt. Erwartet wird, dass sich insbesondere Berlins städtische Wohnungsbaugesellschaften an dem Programm aktiv als Bauherren beteilige.

Mit der jetzt initiierten Neubauförderung sollen Anfangsmieten von 6,00 bis 7,50 € pro Quadratmeter gewährleistet werden. Die durchschnittliche Miete liegt bei 6,50 € pro Quadratmeter. In solche geförderten Wohnungen können Mieterinnen und Mieter mit einem in Berlin gültigen Wohnberechtigungsschein ziehen.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

01.03.2024, 19:00 Uhr , Jusos: Jahreshauptversammlung

01.03.2024, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr, Jahreshauptversammlung mit Wahlen

02.03.2024, 10:00 Uhr , SPD Friedenau: Jahreshauptversammlung mit Wahlen

06.03.2024, 08:00 Uhr , SPD Friedenau: Verteilaktion zum Equal Pay Day

07.03.2024, 18:00 Uhr , SPD FRAUEN: Jahreshauptversammlung mit Wahlen

07.03.2024, 18:30 Uhr , AG Selbst Aktiv: Mitgliederversammlung mit Wahlen

08.03.2024, 19:00 Uhr , Friedenauer Gespräche

11.03.2024, 19:00 Uhr , AGS: Mitgliederversammlung

12.03.2024, 19:30 Uhr , Vorstandssitzung

12.03.2024, 19:30 Uhr , SPD Friedenau: offene Vorstandssitzung

Unsere Abgeordneten und ihre Bürgerbüros

Kevin Kühnert, MdB

 

 

 

 

 

Bundestagsabgeordneter
kevin.kuehnert.wk@bundestag.de

Goebenstraße 3
101783 Berlin

Telefon: 030/92251826 (Di-Do, 10-14 Uhr)

 

Melanie Kühnemann-Grunow MdA 

 

 

 

 

 

John-Locke-Str. 19,  12305 Berlin-Lichtenrade
Bitte anmelden: 
Tel: 030 470 50 270
Mail: buero@melanie-kuehnemann.de

Orkan Özdemir, MdA

 

 

 

 

 

Schmiljanstr. 17 12161 Berlin-Friedenau
Bitte anmelden:
Mail: mail@orkan-oezdemir.de

Lars Rauchfuß, MdA

 

 

 

 

Markgrafenstraße 16,  12105 Berlin-Mariendorf
Bitte anmelden:
Tel: 030 7078 1714
Mail: post@lars-rauchfuss.de

 

Wiebke Neumann, MdA

 

 

 

 

Goebenstraße 3, 10783 Berlin
Tel: 030 25816311
Mail: buero@wiebke-neumann.berlin

Pont rouge - Rote Brücke

Twitter

Fehler bei der Abfrage von Twitter! Möglicherweise ist Twitter nicht erreichbar oder das Rate-Limit von Twitter wurde erreicht