Mietenpolitik in Berlin

Veröffentlicht am 23.06.2011 in Wohnen

Einladung zur offenen Mitgliederversammlung der SPD-Friedenau am Dienstag, 28. Juni 2011, 19:30 Uhr in der Seniorenfreizeitstätte Stierstraße 20a, 12159 Berlin

Anfang des Monats wurde der neue Mietspiegel für Berlin vorgestellt. Er macht deutlich, was viele in Berlin wahrnehmen: die Hauptstadt ist höchst attraktiv, immer mehr Menschen wollen hier wohnen, die Wirtschaft wächst, viele Unternehmen kommen nach Berlin. Das lässt die Mieten – gerade in den Innenstadtbezirken – steigen.

Noch ist Berlin weit entfernt von Verhältnissen wie in München oder Hamburg, aber die SPD will alle rechtlich möglichen Maßnahmen ergreifen, diese Entwicklung einzugrenzen und Mietsteigerungen zu bremsen.
  • Wie bleiben die Mieten in Berlin bezahlbar?
  • Wie sieht die Wohn- und Mietsituation in Friedenau und Schöneberg aus?
  • Welche Konsequenzen haben sich für Mieterinnen und Mieter aus den vorgenommenen Privatisierungen des öffentlichen Wohnungsbaus ergeben?
  • Wem gehören eigentlich die Mietobjekte in unserem Stadtteil?
  • Was unternehmen Senat und Abgeordnetenhaus konkret, um eine soziale Polarisierung wie in anderen Metropolen bei uns zu verhindern?
Viele Fragen, die sicherlich nicht alle ausreichend beantwortet werden können. Dennoch wollen wir uns mit diesen Fragen beschäftigen, um gemeinsam die Elemente einer geglückten Mietenpolitik für Berlin zusammenzutragen, um aus ihnen politische Forderungen für die kommende Legislaturperiode abzuleiten. Referent(inn)en: Ulrich Schulte-Döinghaus, Journalist und Dilek Kolat, Mitglied des Abgeordnetenhauses für Friedenau und finanzpolitische Sprecherin der Fraktion Diskutieren Sie mit!
 
 

Homepage SPD Friedenau

Termine

Alle Termine öffnen.

13.04.2024, 10:00 Uhr , Kreisdelegiertenkonferenz mit Wahlen

16.04.2024, 19:00 Uhr , Mitgliederforum zum Landesvorsitz

16.04.2024, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr, Abteilungsversammlung

18.04.2024, 19:30 Uhr , SPD Queer: Mitgliederoffene Vorstandssitzung

20.04.2024, 10:00 Uhr , SPD Friedenau: Infostand

21.04.2024, 10:00 Uhr , Start der Plakatierung für die Europawahl

23.04.2024, 19:30 Uhr , SPD Friedenau: Mitgliederversammlung

24.04.2024, 15:00 Uhr , AG 60plus: Mitgliederversammlung

24.04.2024, 19:00 Uhr , Jusos: Mitgliederversammlung

26.04.2024, 19:30 Uhr , SPD Queer: Offener Stammtisch

Unsere Abgeordneten und ihre Bürgerbüros

Kevin Kühnert, MdB

 

 

 

 

 

Bundestagsabgeordneter
kevin.kuehnert.wk@bundestag.de

Goebenstraße 3
101783 Berlin

Telefon: 030/92251826 (Di-Do, 10-14 Uhr)

 

Melanie Kühnemann-Grunow MdA 

 

 

 

 

 

John-Locke-Str. 19,  12305 Berlin-Lichtenrade
Bitte anmelden: 
Tel: 030 470 50 270
Mail: buero@melanie-kuehnemann.de

Orkan Özdemir, MdA

 

 

 

 

 

Schmiljanstr. 17 12161 Berlin-Friedenau
Bitte anmelden:
Mail: mail@orkan-oezdemir.de

Lars Rauchfuß, MdA

 

 

 

 

Markgrafenstraße 16,  12105 Berlin-Mariendorf
Bitte anmelden:
Tel: 030 7078 1714
Mail: post@lars-rauchfuss.de

 

Wiebke Neumann, MdA

 

 

 

 

Goebenstraße 3, 10783 Berlin
Tel: 030 25816311
Mail: buero@wiebke-neumann.berlin

Pont rouge - Rote Brücke

Twitter

Fehler bei der Abfrage von Twitter! Möglicherweise ist Twitter nicht erreichbar oder das Rate-Limit von Twitter wurde erreicht