Diskussionsveranstaltung ?100.000.- /Brennpunktschule - Makulatur oder nachhaltige Bildungspolitik?!

Veröffentlicht am 16.05.2013 in Bildung

die SPD AG Migration und Vielfalt Tempelhof-Schöneberg und die LAG Migration und Vielfalt Berlin - im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe zum Schwerpunkt Bildung gemeinsam zu der Diskussionsveranstaltung "?100.000.- /Brennpunktschule - Makulatur oder nachhaltige Bildungspolitik?!" ein.

Wann: Dienstag, 21.05.2013, 19:30 Uhr
Wo: GEW Landesgeschäftsstelle, Ahornstraße 5, 10787 Berlin-Schöneberg

Die von der SPD- Fraktion im Abgeordnetenhaus initiierte 15 Mio. Euro Maßnahme zur Unterstützung der Schulen in sozial schwachen Sozialräumen ist in den letzten Wochen ein wichtiges und im Kontext sozialdemokratischer Bildungspolitik, schwerwiegendes Politikum in unserer Stadt geworden. Es scheint einhellige Zustimmung über die Notwendigkeit von Schulfördermaßnahmen durch das ganze politische Spektrum zu geben. Sicherlich wirft solch eine unkonventionelle Maßnahme im Hinblick der Umsetzung und Entstehung auch Fragen auf.
  • Gemeinsam wollen wir einen genaueren Blick auf die geplante Umsetzung werfen:
  • Wofür sollen die geplanten 15 Mio. Euro eingesetzt werden?
  • Welche Kontrollmechanismen wird es geben, so dass die Maßnahmenfinanzierung nicht nur in die Behebung struktureller Defizite fließt?
  • Und können wir von der Art und Weise, wie die Maßnahme initiiert wurde, etwas lernen?
  • Wie könnte man die Schulentwicklung konzeptionell verankern bzw. befördern?
Dieses wichtige Thema werden mit uns diskutieren
  • Mark Rackles, Staatssekretär für Bildung
  • Michaela Ghazi, Lehrerin, GEW
  • Klaus Kohlmeyer, Geschäftsführer BQN-Berlin / ehrenamtl. Schulinspektor
Wir freuen uns auf interessante Diskussionen und hoffen, Euch bei der Veranstaltung zahlreich begrüßen zu dürfen! Mit solidarische Grüßen, Maja Lasic, LAG Migration Berlin und Orkan Özdemir, AG Migration Tempelhof-Schöneberg
 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

15.06.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr, Abteilungsversammlung LiMa

21.06.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr, AGS Tempelhof-Schöneberg: Mitgliederversammlung

22.06.2021, 19:30 Uhr , SPD Friedenau: Mitgliederversammlung

28.06.2021, 19:30 Uhr , SPD Tempelhof-Schöneberg: Kreisvorstand

13.07.2021, 19:30 Uhr , SPD Friedenau: offener Vorstand

17.08.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr, Abteilungsversammlung LiMa

30.08.2021, 19:30 Uhr , SPD Tempelhof-Schöneberg: Kreisvorstand

21.09.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr, Abteilungsversammlung LiMa

27.09.2021, 19:30 Uhr , SPD Tempelhof-Schöneberg: Kreisvorstand

19.10.2021, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr, Abteilungsversammlung LiMa

Unsere Abgeordneten und ihre Bürgerbüros

Mechthild Rawert, MdB

Bundestagsabgeordnete
Bitte anmelden: 
Crellestraße 48, 10827 Berlin
Tel: 030 7895 3020 
John-Locke-Straße 19, 12305 Berlin
Tel:  030 700 74 360
Mail: mechthild.rawert.wk@bundestag.de

Dilek Kalayci, MdA

Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
Schmiljanstr. 17 12161 Berlin-Friedenau
Bitte anmelden: Mail: stadtteilbuero@dilek-kalayci.de

 

Michael Müller MdA

Regierender Bürgermeister
Manfred-von-Richthofen-Straße 19, 12101 Berlin-Tempelhof
Bitte anmelden:
Tel: 81 82 83 30 Mail: buero@michael-mueller-spd.de

 

Melanie Kühnemann-Grunow MdA 

John-Locke-Str. 19,  12305 Berlin
Bitte anmelden: 
Tel: 470 50 270 Mail: buero@melanie-kuehnemann.de

 

Frank Zimmermann MdA

Markgrafenstraße 16,  12105 Berlin-Mariendorf
Bitte anmelden:
Tel: 030 7078 1714 Mail: frank.zimmermann@ spd.parlament-berlin.de

Pont rouge - Rote Brücke

Twitter