DER COUNTDOWN LÄUFT !

Veröffentlicht am 01.02.2018 in Bundes-SPD

Alle Informationen zum Mitgliedervotum.

Sollten die Koaltionsverhandlungen zu einem Vertrag kommen, entscheiden die Mitglieder in einem Mitgliedervotum, ob die SPD in eine Regierung eintritt.

Jedes Mitglied kann im Rahmen des Mitgliedervotums mitentscheiden. Abstimmungsberechtigt sind alle SPD-Mitglieder, die bis zum 06. Februar, 18.00 Uhr, als Mitglied in die SPD aufgenommen und in der Mitgliederverwaltung als Mitglied registriert wurden.

Trete jetzt in die SPD ein !

Der Countdown läuft !

 
 

Homepage SPD Lichtenrade-Marienfelde

Termine

Alle Termine öffnen.

03.08.2024, 17:00 Uhr , Strohballenfest

04.08.2024, 12:45 Uhr , Besuch der Ausstellung: „Geheimcodes. Hans Baluscheks Malerei neu lesen!“

08.08.2024, 19:00 Uhr , Friedenauer Gespräche

26.08.2024, 19:30 Uhr , Kreisvorstand

06.09.2024 - 08.09.2024, SPD auf dem Wein- und Winzerfest Lichtenrade

06.09.2024, 17:00 Uhr , SPD Friedenau: Eintüten für die Einschulungsaktion

07.09.2024, 08:00 Uhr , Einschulaktion

10.09.2024, 19:30 Uhr , SPD Friedenau: Mitgliederversammlung

13.09.2024, 19:00 Uhr , Friedenauer Gespräche

15.09.2024, Familienfest der Schöneberg-City

Unsere Abgeordneten und ihre Bürgerbüros

Kevin Kühnert, MdB

 

 

 

 

 

Bundestagsabgeordneter
kevin.kuehnert.wk@bundestag.de

Telefon: 030/92251826 (Di-Do, 10-14 Uhr)

 

Melanie Kühnemann-Grunow MdA 

 

 

 

 

 

John-Locke-Str. 19,  12305 Berlin-Lichtenrade
Bitte anmelden: 
Tel: 030 470 50 270
Mail: buero@melanie-kuehnemann.de

Orkan Özdemir, MdA

 

 

 

 

 

Schmiljanstr. 17 12161 Berlin-Friedenau
Bitte anmelden:
Mail: mail@orkan-oezdemir.de

Lars Rauchfuß, MdA

 

 

 

 

Markgrafenstraße 16,  12105 Berlin-Mariendorf
Bitte anmelden:
Tel: 030 7078 1714
Mail: post@lars-rauchfuss.de

 

Wiebke Neumann, MdA

 

 

 

 

Goebenstraße 3, 10783 Berlin
Tel: 030 25816311
Mail: buero@wiebke-neumann.berlin

Pont rouge - Rote Brücke

Twitter

Fehler bei der Abfrage von Twitter! Möglicherweise ist Twitter nicht erreichbar oder das Rate-Limit von Twitter wurde erreicht