Demo am 19. Mai - Ein Europa für Alle: Deine Stimme gegen Nationalismus!

Veröffentlicht am 13.05.2019 in Europa

Ein breites Bündnis aus mehr als 60 Organisationen und Initiativen ruft für den 19. Mai 2019 zu Großdemonstrationen in sieben deutschen Städten. In Berlin startet die Demo um 12 Uhr auf dem Alexanderplatz. Eine Woche vor der Europawahl wollen Zehntausende Menschen für eine EU der Menschenrechte, Demokratie, sozialen Gerechtigkeit und des ökologischen Wandels auf die Straße gehen. Die Berliner SPD unterstützt die Demo und ruft zur Teilnahme auf.

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite "Ein Europa für alle".

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

18.06.2024, 19:30 Uhr - 25.06.2024, SPD Friedenau: Mitgliederversammlung

22.06.2024, 10:00 Uhr , SPD Friedenau: Infostand

24.06.2024, 19:30 Uhr , Kreisvorstand

27.06.2024, 19:00 Uhr , Demokratie unter Druck: Was tun gegen rechtsradikale Umtriebe?

09.07.2024, 19:30 Uhr , SPD Friedenau: Offene Vorstandssitzung

12.07.2024, 19:00 Uhr , Friedenauer Gespräche

20.07.2024, 10:00 Uhr , SPD Friedenau: Infostand

23.07.2024, 18:00 Uhr , SPD Friedenau: Sommergrillabend

08.08.2024, 19:00 Uhr , Friedenauer Gespräche

26.08.2024, 19:30 Uhr , Kreisvorstand

Unsere Abgeordneten und ihre Bürgerbüros

Kevin Kühnert, MdB

 

 

 

 

 

Bundestagsabgeordneter
kevin.kuehnert.wk@bundestag.de

Goebenstraße 3
101783 Berlin

Telefon: 030/92251826 (Di-Do, 10-14 Uhr)

 

Melanie Kühnemann-Grunow MdA 

 

 

 

 

 

John-Locke-Str. 19,  12305 Berlin-Lichtenrade
Bitte anmelden: 
Tel: 030 470 50 270
Mail: buero@melanie-kuehnemann.de

Orkan Özdemir, MdA

 

 

 

 

 

Schmiljanstr. 17 12161 Berlin-Friedenau
Bitte anmelden:
Mail: mail@orkan-oezdemir.de

Lars Rauchfuß, MdA

 

 

 

 

Markgrafenstraße 16,  12105 Berlin-Mariendorf
Bitte anmelden:
Tel: 030 7078 1714
Mail: post@lars-rauchfuss.de

 

Wiebke Neumann, MdA

 

 

 

 

Goebenstraße 3, 10783 Berlin
Tel: 030 25816311
Mail: buero@wiebke-neumann.berlin

Pont rouge - Rote Brücke

Twitter

Fehler bei der Abfrage von Twitter! Möglicherweise ist Twitter nicht erreichbar oder das Rate-Limit von Twitter wurde erreicht